Startseite > Rezepte > Schoko Biskuit Roulade mit Preiselbeer-Obers
print

Schoko Biskuit Roulade mit Preiselbeer-Obers

Ein süßes Dessert zur Weihnachtszeit

Foodbloggerin CookingCatrin verrät uns ein besonderes Rezept für gemütliche Wintertage. Durch die Kombination von Schokolade und Frucht ein wahrhaftiger Genuss.

Zutaten

Für 8 Portionen
   Für den Schoko Biskuit:
5   Eier (Größe M)
175  g Zucker
6  EL Sonnenblumenöl
175  g Mehl
½  Pkg. Backpulver
60  g Backkakao
1  TL Zimt
   etwas Lebkuchengewürz
   Für die Preiselbeermarmelade (5 Gläser):
600  g Grant’n (Preiselbeeren)
75  ml Wasser
275  g Zucker
1   Zimtstange
2   Nelken
   Für den Preiselbeer-Obers:
500  ml Schlagobers
4  EL Preiselbeermarmelade
   Für die Garnitur:
2  TL Preiselbeermarmelade
   Sternanis
Zubereitung
60 min
Schwierigkeitsgrad

Vorgeschlagene Produkte

Zubereitung

1. Schritt

5 Eier mit 175 g Zucker minutenlang in der Küchenmaschine aufschlagen. Anschließend 6 EL Sonnenblumenöl, 175 g Mehl, ½ Pkg. Backpulver und 60 g Backkakao unterheben. Mit einem gestrichenen TL Zimt und etwas Lebkuchengewürz verfeinern.

2. Schritt

Die Masse auf ein mit Toppits® Backpapier belegtes Backblech gießen und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C Heißluft für 20 Minuten backen. 

3. Schritt

Nach Ende der Backzeit (Achtung: Hier am besten eine Nadelprobe machen) die heiße Roulade verkehrt herum auf einen weiteren Backpapierbogen stürzen und gemeinsam mit dem Backpapierbogen zu einer Roulade einrollen. Anschließend auskühlen lassen.

4. Schritt

Für die Preiselbeermarmelade 600 g Grant'n waschen, abtropfen lassen und die Stiele abzupfen. 75 ml Wasser und 275 g Zucker in einem Topf erhitzen. Bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten köcheln lassen und dabei rühren.

5. Schritt

Die Grant’n gemeinsam mit einer Zimtstange und 1-2 Nelken in die Zucker-Wasser-Mischung geben und für 10 Minuten weiter köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren, damit die Marmelade nicht am Topfboden kleben bleibt. Anschließend eine Gelierprobe machen.

6. Schritt

Fünf Einmachgläser mit heißem Wasser ausspülen und trocknen lassen. Die fertige, noch heiße Marmelade direkt in die Gläser füllen, verschließen und die Gläser auf den Kopf stellen. Nun die Marmelade abkühlen lassen.

7. Schritt

Für den Preiselbeer-Ober 500 ml Schlagobers aufschlagen. 3 – 4 EL Preiselbeermarmelade unter das Schlagobers heben.

8. Schritt

Die Roulade wieder auseinanderrollen und das Backpapier entfernen. Die Roulade mit zwei Dritteln des Preiselbeer-Obers füllen und wieder einrollen. Die restliche Creme anschließend außen auf der Roulade verteilen. Zuletzt mit 1 – 2 TL Preiselbeermarmelade sowie Sternanis garnieren und bis zum Servieren kühlstellen.

Schoko Biskuit Roulade mit Presielbeer-Obers serviert auf dem Festtagstisch

Das Beste für Reste:

Die Schoko Biskuit Roulade kann mit der Toppits® Alufolie oder der Toppits® Frischhaltefolie abgedeckt werden, wenn sie nicht vorher schon vernascht wird.

Verwandte Rezepte

Beeren-Parfait 25.09.2019

So cremig, so sahnig, so fruchtig – und einfach selbstgemacht

Formvollendetet Schönheit in Muffinförmchen aus Toppits® Backpapier.

Himmlischer Herbstkuchen