In welchen Müll kommt Alufolie?

Toppits® Alufolie ist ein nützlicher Helfer im Alltag. Ob zum Abdecken von Lebensmittel-resten oder zum Einpacken von Speisen für unterwegs, mit Alufolie ist dies ein Kinderspiel. Doch nach dem Gebrauch stellen sich folgende Fragen immer wieder: Wie ist Alufolie zu entsorgen? In welche Tonne kommt der Alltagshelfer nach Gebrauch?

Entsorgen von Alufolie – was ist zu beachten? 

Alufolie – in welche Tonne? Gehört der Alltagshelfer in den Restmüll oder die Wertstoffsammlung?Generell gilt, dass Aluminium ein wertvoller Rohstoff ist und daher in der Wertstofftonne entsorgt werden sollte. Wie wenig verschmutzte Aluminiumfolie in deiner Stadt entsorgt werden kann, erfährst du am sichersten direkt bei deinem Entsorger. Wenn in deiner Stadt Wertstoffe nicht getrennt gesammelt werden oder wenn die Aluminiumfolie stark verschmutzt ist, sollte diese besser im Restmüll entsorgt werden. Eine starke Verschmutzung kann zum Beispiel durch fettige Speisereste entstehen, die sehr an der Folie kleben. In diesem Fall empfehlen Entsorgungsfachbetriebe das Entsorgen von Alufolie  über die Restmüllsammlung. 

Woraus besteht Alufolie und wie entsorgt man sie richtig? 

Um sich die richtige Entsorgung von Alufolie selbst herzuleiten, ist es am besten, sich einmal anzuschauen, woraus die Alufolie tatsächlich besteht. Alufolie ist ein Rohstoff und wird in Deutschland und Österreich mit 100 % hochwertigem industriellen Recycling Aluminium und Zusätzen hergestellt, in anderen Ländern besteht Alufolie meist zu mindestens 95 % aus Reinaluminium. Alufolie ist aber zu 100 % recyclingfähig und sollte wenn möglich einer Wertstoffsammlung zugeführt werden. Somit ist die Entsorgung der Alufolie über die Wertstofftonne richtig.

Alufolie umweltgerecht entsorgen 

Die Toppits® Alufolie gehört, wie weitere Aluprodukte von Toppits®, in die Wertstoffsammlung. Warum das so ist? Viele Alltagsverpackungen sind mit Alufolie versehen.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Aludosen
  • Aluschalen
  • Kosmetikbehältnisse aus Aluminium

Aufgrund der Recyclingfähigkeit von Alufolie sollte auch die Alufolie nach Möglichkeit einer Wertstoffsammlung zugeführt werden.

Alufolie richtig nutzen und entsorgen – der Umwelt zuliebe

Die Toppits® Alufolie kann für die Zubereitung, Aufbewahrung und/oder sichere Verpackung von Speisen genutzt werden. Sie erhält die besondere Struktur durch die Doppel-Kraft-Waben, die durch eine zweilagige Walzung erreicht werden. Zudem verfügt Toppits® Alufolie über eine Speziallegierung und ist dadurch besonders reißfest und hitzebeständig. Durch die zuverlässige Stärke lassen sich die Aluprodukte von Toppits® oft mehrfach einsetzen. Wenn die Alufolie nicht mehr wiederverwendet und entsorgt werden sollen, gehören sie in die Wertstoffsammlung, von wo aus der Recyclingprozess beginnt und der Kreislauf fortgesetzt wird.

Vorgeschlagene Produkte